Spinatlasagne mit Feta und Gehacktem

dsc_0282709_01

Nachdem die letzten Woche so heiß waren, das wir gar keinen richtigen Hunger hatten, freuen wir uns über ein wenig Abkühlung und haben das Wetter gleich für einen Kochabend genutzt. Lasagne war dafür das perfekte Gericht, wo man sich während des Kochens super unterhalten kann. In unsere Lasagne kamen Spinat, Feta, Gehacktes und wie es Teresa liebt, gaaaanz viel Käse oben drauf.

Weiterlesen →

Facebook
Facebook
Pinterest
Pinterest
Instagram
RSS

Cheesecake

dsc_0246733

Weil der September voller Geburtstage ist, und heute sogar gleich zwei Personen in ein neues Lebensjahr einschreiten, nämlich Nadja’s Mama und eine Freundin von Ihr, und natürlich auch für alle die heute auch noch ihren Geburtstag feiern, haben wir symbolisch einen monströsen Cheesecake gezaubert. Dieser Cheesecake erforderte deshalb besonders viel Kreativität und Liebe – ich denke das ist uns auch gelungen. 🙂

Weiterlesen →

Facebook
Facebook
Pinterest
Pinterest
Instagram
RSS

Raumduft mit Backpulver

Wohnungsduft

Als wir nach dem Sommerurlaub wieder in unsere Wohnungen gekommen sind, ist uns aufgefallen wie schnell es doch abgestanden riechen kann! Und wie schön es doch ist, wenn man durch die Tür kommt und die Nase etwas Schöneres erschnuppert als alten Wohnungsmief. Aber dagegen kann man ja zum Glück etwas unternehmen! Schnell und einfach und schön sieht es auch noch aus 😉

Weiterlesen

Facebook
Facebook
Pinterest
Pinterest
Instagram
RSS

Sommerlicher Couscous-Salat

Couscous-Salat

Bei den sommerlichen Temperaturen der letzten Tagen brauchen wir dringend etwas Leichtes auf dem Teller, um zu Hause, im Büro und in der Uni nicht noch mehr zu schwitzen. Also musste etwas Kühles und Frisches her! Ein Salat sollte es sein, der ein bisschen Abwechslung zwischen Eisberg und Co. bringt. Unsere Wahl fiel auf Couscous-Salat. Der kann über Nacht schön durchziehen und schmeckt dann einfach super lecker – egal ob zum Mittag oder Abendbrot. Da kann der Sommer gerne noch etwas bleiben 🙂

Weiterlesen

Facebook
Facebook
Pinterest
Pinterest
Instagram
RSS

Knoblauch pellen ohne Messer

IMAG0690

Knoblauch kommt bei uns an so gut wie jedes Gericht, denn die kleine Knolle schmeckt einfach super. Nur die Hände riechen nach dem Schälen und Schneiden immer unangenehm. Weil wir gerne Reisen und das auf teilweise abenteuerliche Weise, haben wir auch nicht immer unser Messer parat. Wie auch immer. Heute gibt es einen kleinen aber effektiven Trick, wie Ihr euch das Messer waschen erspart.

Weiterlesen →

Facebook
Facebook
Pinterest
Pinterest
Instagram
RSS

Tahin Dip (Vegan)

IMAG2764Falafel schmecken schon alleine super lecker, aber ein Dip gibt ihnen nochmal einen Geschmackskick. Wir haben mal einen Tahin Dip ausprobiert. Super schnell, super einfach und vor allem super lecker. Bis auf das Tahin haben die meisten von euch sicher auch die Zutaten bereits zu Hause.

Weiterlesen →

Facebook
Facebook
Pinterest
Pinterest
Instagram
RSS

Falafel

Falafel_9Das erste Mal habe ich Falafel in Großbritannien gegessen, genauer gesagt in Coventry. Weil uns der kleine Hunger packte und ein Falafelstand vor unseren Augen so einladend kleine runde Bällchen machte, mussten wir die unbedingt probieren. Und schon war ich verliebt. So leckere habe ich leider bisher nie mehr gegessen, entweder zu trocken oder geschmacklich fad. Also haben wir entschlossen selbst einmal Falafel auszuprobieren und wir waren erstaunt, es geht ganz einfach…

Weiterlesen →

Facebook
Facebook
Pinterest
Pinterest
Instagram
RSS

Urlaub für die Wohnung

Steine bemalen

Alle Jahre wieder geht es (zum Glück und mit großer Vorfreude) für mich ans Meer. Schon ein paar Wochen vorher kann ich es gar nicht mehr abwarten und fühle die frische Meeresbrise quasi schon hinter jeder Hausecke. Ich habe euch ja schon im letzten Sommer von meiner Ostseeliebe vorgeschwärmt und daran hat sich nichts geändert. Nach Tagen voller entspanntem Nichtstun, langen Strandspaziergängen, ganz viel Meeresbrise und Wellengucken, Baden und einfach nur am Strand sitzen und genießen, Nachmittagen voller guter Bücher, für die man endlich mal Zeit hat und viel viel Zeit mit der Familie fällt der Abschied jedes Mal schwer. Wie also ein Stück Urlaub mit in den Alltag nehmen?

Weiterlesen

Facebook
Facebook
Pinterest
Pinterest
Instagram
RSS

Hummus in drei Variationen

Hummus

Vor Jahren habe ich in Wien auf dem Naschmarkt das erste Mal Hummus gekostet – und war begeistert! Seitdem schleiche ich nach mehreren Fehlkäufen immer etwas skeptisch um die Hummus-Becher im Supermarkt herum. Und bis auf ein paar leckere Gerichte vom Street Food Market ist noch nichts an diese leckeren orientalischen Kichererbsen-Dip vom Naschmarkt herangekommen. Höchste Zeit, es einfach mal selbst auszuprobieren! Weiterlesen

Facebook
Facebook
Pinterest
Pinterest
Instagram
RSS

Pflaumenkompott

Pflaumenkompott

Wenn man sehr günstig Pflaumen in einer Plasteschale bekommt und von außen kaum erahnen kann, in welchem Zustand die Früchtchen sind, muss man damit rechnen, dass sie schon etwas überreif sind. Und richtig – heute saßen wir mit einer Schale Pflaumen im kurz-vor-dem-Auseinanderfallen-Stadium da. Was also tun, wenn die Pflaumen noch super lecker schmecken, bei jedem Versuch, sie aufzuschneiden aber zu Matsch zerfallen? Richtig – Pflaumenkompott! Heiß ist das ein wahrer Wintergenuss, frisch aus dem Kühlschrank zu Gries, Vanillepudding oder Eis aber auch ein echter Sommertraum. Und ganz einfach! Weiterlesen

Facebook
Facebook
Pinterest
Pinterest
Instagram
RSS