Pink Shoe Day Muffins

dsc_00801323

Bereits das zweite Mal waren wir auf dem Pink Shoe Day in Leipzig für den guten Zweck mit dabei. Weil unsere kleinen pinken Muffins letztes Jahr so gut ankamen, durften sie natürlich dieses Jahr nicht fehlen. Und da uns einige nach dem Rezept gefragt haben, gibt es das nun hier zum Nachlesen.


Zutaten

2 Tassen Mehl

2 Tassen Zucker

1 Pck. Backpulver

1 Pck. Vanillinzucker

¾ Tasse Milch

150 g Butter

4 Eier

1 Glas Sauerkischen

1 Schuss Rum

dsc_00351283

Zutaten für den Zuckerguss

2 EL Kirschsaft (von den Kirschen)

¾ Packung Puderzucker


Und so wird es gemacht

  • Mehl, Zucker, Backpulver, Vanillinzucker in eine Schüssel geben
  • Butter schmelzen, hinzugeben, und mit dem Knetgerät zu vermengen
  • Eier und Milch reingeben und zu einem Teig verrühren (relativ flüssig)
  • In Muffinförmchen geben und jeweils 2 Kirschen in den Teig geben.

Tipp: Wenn ihr wie wir keine Muffin-Backofenform habt, dann gehen auch Tassen.

    • 15 Minuten bei 180 °C backen
    • Währenddessen den Zuckerguss mit Puderzucker und dem Kirschsaft anrühren
    • Der Zuckerguss ist perfekt, wenn er sehr zähflüssig ist.
    • Muffins abkühlen lassen und mit dem Zuckerguss bestreichen.

 

Einen pink-süßen Genuss wünschen Nadja und Teresa.

[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]

 

Facebook
Facebook
Pinterest
Pinterest
Instagram
RSS

Schreibe einen Kommentar