Serviettenblumen

imag1052

In 24 Tagen ist Weihnachten. Wie wäre es einmal mit ein paar selbstgebastelten Geschenkblumen. Diese haben wir auch neben den kleinen süßen Leckereien auf dem Pink Shoe Day für guten Zweck zum Verkauf angeboten. Die Serviettenblumen sind nicht nur als Tischdeko ein Hingucker sind, sondern peppen auch jedes Geschenk ganz einfach auf und verleihen diesem einen persönlichen Touch.


Materialien

Serviette (Farbe nach Wunsch)

Garn

Schere

imag1043 


Und so wird’s gemacht

·         Wichtig ist das die Serviette viereckig ist!

·         Abwechselnd nach vorne und hinten falten, so dass es riefelig ist, wenn man es aufklappt

 

·         Ein Stück Garn abschneiden und in die Mitte der Serviette zusammenbinden

·         Die Enden je nach Wunsch beschneiden

·         Anschließend jedes einzelne Blatt der Serviette vorsichtig auseinanderziehen

·          Und am Geschenk oben befestigen.

Viele Spaß beim nachbasteln wünschen Nadja und Teresa.

[Gesamt:4    Durchschnitt: 5/5]
Facebook
Facebook
Pinterest
Pinterest
Instagram
RSS

Schreibe einen Kommentar